LUPUSEC Linienbewegungsmelder

94,05

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Schmaler Erfassungsbereich von nur 10°, Wärmefeldmessung bis max. 10m, Maße 76 x 56 x 43mm (TxBxH)

Vorrätig

Beschreibung

LUPUSEC Linienbewegungsmelder mit nur 10° Erfassungswinkel für die LUPUSEC Smarthome Alarmanlage

Schützen Sie sich mit dem Linien-Bewegungsmelder vor Einbrüchen. Der wie eine unsichtbare Lichtschranke funktionierende Melder erkennt warme Körper, die sich in einem Abstand von bis zu 10 Metern bewegen. Der sehr schmale Erfassungsbereich von nur 10° ist wie eine Lichtschranke und eignet sich optimal, um Dachfenster, Durchgänge oder Fensterfronten zu schützen. Bewegt sich ein Einbrecher durch den schmalen, unsichtbaren „Infrarot-Lichtstrahl“ des Linienbewegungsmelders wird der Alarm umgehend ausgelöst und Sie werden sofort mobil benachrichtigt. So sichern Sie Ihr Zuhause effektiv. Installieren Sie den Sensor um 90° gedreht unterhalb eines Dachfensters oder einer Dachluke, so ist es unmöglich, unbemerkt durch diese Öffnung einzudringen. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro oder Geschäft – mit dem Linienbewegungsmelder schützen Sie sich professionell vor Einbruch. Der Funk-Bewegungsmelder ist batteriebetrieben, kabellos und daher leicht zu installieren. Mit einem Knopfdruck am Gerät vernetzen Sie den Sensor mit Ihrer Smarthome-Alarmanlage. Die Batterie hat eine lange Lebensdauer von ca. 3.5 Jahren. Bei niedrigem Batteriestand werden Sie automatisch vom System benachrichtigt.

LUPUS Linienbewegungsmelder

  • Schmaler Erfassungsbereich von nur 10°
  • Meldet zuverlässig alle sich bewegenden Objekte anhand von Wärmestrahlung
  • Funkverbindung (ca. 30-100 Meter Reichweite)
  • Kleines, modernes Gehäuse
  • Sabotageerkennung
  • Statusübertragung
  • Alarmierung im Alarmfall über die Zentrale via. SMS, (Telefonanruf), E-Mail und Contact-ID